Mountainbike Siegen: Auf Inspirationsreise

MTB Siegerland im tschechischen Mountainbike-Eldorado

Die Mountainbike-Fangemeinde wächst nicht nur im Siegerland. Weltweit nimmt die Entwicklung des Sports in Freizeit und Tourismus immer mehr Fahrt auf. Vielerorts sprießen neue Trailparks in wunderschönen Landschaften aus dem Boden und Mountainbike-Wegenetze werden erschlossen, die als Attraktivitätssteigerung für Einheimische wie Touristen betrachtet werden. „Auch wir sind der Meinung, dass im Bereich Mountainbiken ein großes Potenzial vorhanden ist, von dem unsere Region in vielfältiger Weise profitieren kann“, so Christian Otterbach, aktiver Radler beim 200 mitgliederstarken MTB Siegerland e.V. „Unser neuer Flowtrail am Fischbacherberg stößt bereits auf große Begeisterung. Dass die Strecke so rege genutzt wird, freut uns sehr und spornt uns an, in Siegen-Wittgenstein weitere abgestimmte Pfade für Biker auf den Weg zu bringen,“ ergänzt sein Bruder und Mountainbike-Fachmann Phillip Otterbach aus Siegen.

Begeisterung für sportliches Tourismuskonzept spornt Siegener Radler an
Dieses Vorhaben führte den lokalen Sportverein jetzt ins tschechische Nove Msto pod Smrkem mit dem Ziel, sich im Mountainbike-Revier „Singltrek Centrum pod Smrken“ näher umzuschauen. Das Eldorado, das mit der Grundidee entwickelt wurde, den Tourismus in der tschechischen Region anzukurbeln und Arbeitsplätze in der wirtschaftsschwachen Region zu schaffen, kommt bei der achtköpfigen MTB Siegerland e.V.-Delegation an: „Unglaublich, was rund um den Ort zum Thema Mountainbike angeboten wird. Hier gehen Trail-Cracks genauso auf die präparierten Waldpfade wie Familien mit Kindern und alle haben Spaß“, begeistert sich Björn Körner, Leiter der Siegener MTB-Nachwuchs-Abteilung, der auf der Inspirationsreise ebenfalls dabei war.
Ein 80 Kilometer langes Trailnetz für alle Altersklassen und Schwierigkeitsstufen bildet dabei die Basis. Um die 50.000 Gäste kommen jährlich zum Biken ins Isergebirge, da ist natürlich auch für Weiteres gesorgt: Im Startzentrum warten Gastronomie, Läden mit Zubehör und Bikerkleidung, sanitäre Anlagen, ein Naturfreibad, ein Spielplatz und ein Campingplatz. „Nicht zu vergessen, dass hier regelmäßig Trainingslager, Teambuildings und andere Radevents stattfinden“, fügt Vereinsmitglied Jeremy Fischbach hinzu. „Ein tolles Konzept. Hier sieht man wunderbar, dass Bikeparks keinen Lift haben müssen, damit sie Menschen aus ganz Europa anziehen. Wer hier ist, weiß die Natur zu schätzen und das abgesteckte Wegenetz zu respektieren. Also von uns aus, kann es auch im Siegerland gerne etwas derart Einzigartiges geben. Wir sind startklar“, fasst Mountainbike-Kollege Stefan Langenbach die Mission zum sportlichen Wirtschaftswunder in Tschechien voller Tatendrang zusammen.

MTB Siegerland e.V.
Der im Sommer 2015 in Siegen gegründete Verein „MTB Siegerland“ mit Sitz in Siegen ist die Interessenvertretung für den beliebten Mountainbike-Radsport in der Region. Das Siegerland hat mit seiner waldreichen Mittelgebirgslandschaft das Potenzial, eine der wichtigsten Regionen für das Mountainbiken in Deutschland zu werden. Dabei will der Verein helfen und Möglichkeiten für alle Altersschichten und Könnensstufen schaffen, gerade auch für Kinder, Senioren und Familien. Im Juni 2017 wurde der Flowtrail im Stadtwald auf dem Siegener Fischbacherberg eröffnet. Auf diesem eigens dafür angelegten schmalen Weg fahren Biker aller Könnensstufen mit ihren speziellen Rädern über kleine Sprungschanzen (oder neben diesen vorbei) und durch entsprechend angelegte Steilkurven – und das alles mit Achterbahngefühl ohne starkes Abbremsen, in einem Fluss. Daraus erschließt sich auch der Name: Flow (dt., aus der Psychologie: fließen) und Trail (dt. Pfad).
Die Angebote des Vereins umfassen die Bereiche Enduro / All Mountain, Gravity und Cross Country. Die Ziele sind: Ausschilderung von Premium-Routen im Siegerland, Schaffung eines Flowtrail-Parks, aktive Kinder- und Jugendförderung (Kids on Bike), Aufbau eines Vereinszentrums mit Pumptrack und Fahrtechnik-Übungsgelände, Fahrtechnik- und Werkstatt-Workshops. Für sein ehrenamtliches Engagement freut sich der Verein über alle Unterstützer und Mitmacher.
www.mtbsiegerland.de

Firmenkontakt
MTB Siegerland e.V.
MTB Siegerland
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
0271 770016-17
0271 770016-29
presse@mtbsiegerland.de
http://www.mtbsiegerland.de

Pressekontakt
MTB Siegerland e.V.
Eva Wunderlich
Schlachthausstraße 10
57072 Siegen
0271 770016-16
0271 770016-29
presse@mtbsiegerland.de
http://www.mtbsiegerland.de

Bildquelle: MTB Siegerland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*