CHINATIME Hamburg: 6. Wu Wei Cup in Othmarschen

Turnier in Tai Chi und Tui Shou

Der Wu Wei Cup ist auch auf internationaler Ebene ein fester Termin um sich in Hamburg in Tai Chi zu vergleichen. Bereits seit 2009 veranstaltet Jan Leminsky mit seiner Schule Wu Wei dieses Turnier in dem zum einen Choreografien bewertet werden und zum anderen im Bereich Kampf die Herkunft von Tai Chi klar erkennbar ist.

„Es ist mir ein Anliegen, dass die Menschen sich einen umfassenden Eindruck von Tai Chi machen können.“ erläutert Jan Leminsky dann auch, warum das Turnier für Zuschauer keinen Eintritt kostet und weiter: „Auch Netzwerken unter den Tai Chi Praktikern ist ein zentrales Anliegen dieser Veranstaltung.“

Das Turnier steht unter der Schirmherrschaft von Staatsrat Holstein aus dem Hamburger Sportamt.
Am Sonntag, den 02. September 2018 ist es dann ab 09:00 Uhr in der Sporthalle des Christianeum in Hamburg Othmarschen soweit und der Vorstand der Bundesvereinigung Taijiquan und Qigong eröffnet das Turnier mit einer Ansprache. Auch das Taijiquan und Qigong Journal unterstützt dieses etablierte Event.

In den letzten Jahren kamen sogar Starter aus Australien. Dieses Jahr haben sich bereits Teilnehmer aus Polen angemeldet und aus Chile kommt mit Stand Anfang August die am weitesten entfernt lebende Teilnehmerin.

Damit die Zuschauer die Präsentationen und Wertungen nachvollziehen können, gibt es bei dem Turnier ein kostenloses Programmheft, dass die Wertungsgrundlagen erklärt und auch Grußworte enthält. Informationen sind natürlich auch auf der Wu Wei Cup Website zu finden.

Dort wird nach dem Turnier auch die Ergebnisliste, Bilder und Videos veröffentlicht.

Die Wu Wei Schule in Hamburg bietet regelmäßigen Unterricht in Tai Chi und Qi Gong. Die eigenen Schulräume mit Garten sind vornehm gehalten. Ausbildung und Seminare runden das Programm ab.

Im Businessbereich werden individuelle Lösungen im Streßmanagement angeboten. Im Ausbildungs-programm der Wu Wei werden Kursleiter in Tai Chi Chuan und Qi Gong ausgebildet, die im Unterricht den Lehrern assistieren und dadurch für die Schüler eine sehr individuelle Betreuung ermöglichen.

Firmenkontakt
Wu Wei Schule für Tai Chi und Qi Gong
Jan Leminsky
Reventlowstrasse 35 0408550015
22605 Hamburg
040-855 00 158
hamburg@wuweiweb.de
http://www.wuweiweb.de

Pressekontakt
Wu Wei Schule
Jan Leminsky
Reventlowstrasse 35
22605 Hamburg
040-85500158
hamburg@wuweiweb.de
http://www.wuweiweb.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*