Betriebliche Gesundheitsförderung Online mit Tripada®

Verschiedene Onlinekurse mit Kassenförderung nach § 20 SGB V

In Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je, aktiv etwas für die Gesundheit zu tun. Hierfür eignen sich unter anderem Präventionskurse, die die Entspannung und auch die Beweglichkeit fördern, wie Yoga, Tai Chi, Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung.
Diese Kurse helfen, um fit zu bleiben und degenerativen Erkrankungen vorzubeugen. Besonders am Arbeitsplatz, wo Einsatz und Leistung gefragt wird ist es wichtig mit einem sportlichen, präventiven Angebot für Ausgleich zu sorgen. Das sehen auch immer mehr Arbeitgeber. Um das Engagement und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu verbessern, setzen immer mehr Arbeitgeber auf betriebliche Gesundheitsförderung.

Mit betrieblicher Gesundheitsförderung wird Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben, sich auf Kosten des Arbeitgebers sportlich zu betätigen und so die Leistungsbereitschaft, Motivation und Teamgeist im Betrieb zu steigern. Eine gute Möglichkeit sind Präventionskurse, die nach § 20 SGB V von den Krankenkassen gefördert werden. Auch weitere Fördermaßnahmen stehen Arbeitgebern hierfür zur Verfügung.

Die Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga in Wuppertal bietet jetzt zu Corona Zeiten betriebliche Gesundheitsförderung Online an. Bis zu 18 verschiedene Präventionskurse werden pro Woche Live Online zu verschiedenen Zeiten angeboten. Zusätzlich gibt es ein umfangreiches Archiv mit aufgezeichneten Stunden für maximale Flexibilität. So können auch gerade in Zeiten von Home Office alle Mitarbeiter bequem und sicher von zu Hause aus an den Onlinekursen teilnehmen und z.B. verschiedene Tripada® Yoga Stufen, Tai Chi, Pilates, Wirbelsäulengymnastik und Ganzkörpertraining üben. Auch die bekannten Entspannungstechniken Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung können in einem Onlinekurs gelernt werden. Alle Kurse der Tripada Akademie® sind von den gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 SGB V zertifiziert.

Für Betriebe werden monatliche Pauschalpreise je Mitarbeiteranzahl angeboten. Ebenso können individuelle, auf die jeweiligen Bedingungen in den Betrieben angepasste Angebote erstellt werden. Das Angebot der Tripada Akademie® zur betrieblichen Gesundheitsförderung Online findet sich unter www.tripada.de/betriebliche-gesundheitsfoerderung

Auf 460 qm Fläche bieten wir mit drei großen, schönen und stilvollen Kursräumen im Zentrum von Wuppertal verschiedene Kurse und Ausbildungen zu den Themen Yoga, Pilates, Taijiquan (auch Taichi oder Tai Chi), Qigong oder Qi Gong, Wirbelsäulengymnastik, Rauchfrei, Autogenes Training und Stressbewältigung an. Tripada und Tripada – Yoga sind eingetragene Marken und stehen für Qualität in der Gesundheitsförderung durch entsprechende Ausbildungen und Weiterbildungen der Kursleiter und eigene Kurskonzepte. Alle Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Alle Kurse, Ausbildungen und Fortbildungen sind als berufliche Weiterbildung und Ausbildung von der Bezirksregierung anerkannt. Neben ca. 30 wöchentlichen Kursen verschiedener Dozenten bieten wir im Bereich Ausbildung eine Yogalehrer – Ausbildung, eine Kinder – Yogalehrerausbildung, zahlreiche Fortbildungen für Yogalehrer sowie auf die Gesundheitsförderung zugeschnittene Ausbildungen in Taijiquan oder Taichi, Ausbildung Entspannungspädagogik, Ausbildung Autogenes Training, Ausbildung Progressive Muskelentspannung und Ausbildung Pilates an. Workshops und Seminare stehen zudem allen Interessenten offen. Weiter bieten wir betriebliche und schulische Gesundheitsförderung sowie Personal Training.

Kontakt
Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga
Hans Deutzmann
Hofaue 63
42103 Wuppertal
0202 979 854 0
0202 979 854 1
info@tripada.de
https://www.tripada-wuppertal.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*